login  drucken  
AKTUELLES:



Seminare Workshops Kurse

Ihre Anmeldung  -

Workshops mit Annelie Leuthäuser

 

Hier zu STIMME-GESANG-SPRACHE:

 

Annelie Leuthäuser stellt sich

und den Inhalt ihrer Kurse vor...


Wieder mit dabei: Annelie Leuthäuser bei der "natura 2015"

in Altenmarkt-Zauchensee

als Kursleiterin für Stimme & Gesang bei der

 

Sommerakademie "natura"

Vom 16. bis 29. August 2015

 

über 17 Kurse zu Stimme & Gesang, Handwerk & Tradition und Malerei

 

Nähere Informationen und Impressionen zu den Kursen der "natura" finden Sie unter:

http://www.altenmarkt-zauchensee.at/de/angebote/kreativurlaub

  

_________________________________ 

 


Rückblick KURSE:


Annelie Leuthäuser mit: DIE HEILKRAFT DER TÖNE - Seminar 2012

                                         

             D i e   H e i l k r a f t   d e r   T ö n e

Die wunderbare Welt der eigenen Stimme erleben

 

Ein Seminar mit Annelie Leuthäuser,

für alle interessieren, die ihre Stimme erleben, verbessern,

trainieren oder einfach Spaß am Singen haben möchten.

  

 

 

S T I M M E

G E S A N G

S P R A C H E

Stimmliche Selbsterfahrung

Individuelle Stimmentwicklung

Stimmtherapeutische Möglichkeiten

Besseres, gesundes Sprechen & Singen

Ausdruck und Gestaltung

 

 

                      Man kann einem Menschen nichts beibringen.

                      Man kann ihm nur helfen,

                      es in sich selbst zu entdecken.

                                Galileo Galilei

 

_________________________________ 

 


Rückblick KONZERTE:


Das Ensemble Annélie zeigt ....



Nach der erfolgreichen und vom Publikum begeistert aufgenommenen Premiere 2011 im Kongresszentrum St. Johann im Pongau

geht nun 2012 Marko Kassl als der Träumende mit dem Akkordeon

auf die Reise ins Zauberland der Musik.

Er wird begleitet von Linda Mikulec, die Stimme der Märchenfee,

und vom "Ensemble Annélie", bestehend aus Chor und

den Solisten Kathrin Bär, Christiane Grünwald, Christina Heigl, Martina Hettegger, Barbara Huttegger, Anna Kaiser, Bettina Kendler, Annelie Leuthäuser, Antonia Stadler, Simone Steffner und Gerhard Halbwirth.

Unterstützt von Rupert Rohrmoser am Klavier und Christoph Wohlschlager am Saxophon tritt nun Marko Kassl mit Akkordeon seinen Weg über den Regenbogen an,

am 6. Oktober um 19 Uhr 30 in der großen Turnhalle der Hauptschule Großarl und

am 14. Oktober um 17 Uhr in der Festhalle von Altenmarkt im Pongau.

 

Somewhere over the rainbow - eine Reise ins Zauberland der Musik.

 

Idee und Gesamtleitung liegen bei Annelie Leuthäuser.

Zum Programm

Die mitwirkenden Sängerinnen und Sänger im Chor und die Solisten des Ensemble Annélie, in etwa 60 Erwachsene, Jugendliche und Kinder, kommen aus Altenmarkt, Flachau, Eben, Radstadt, Untertauern, Hüttau, Niedernfritz, St. Martin, Wagrain, Bischofshofen, St. Johann, Großarl, Hüttschlag ....

 

 

 


Das "zauberhafte" Programm der Sängerin Annelie Leuthäuser

mit Chor und Solisten des Ensemble Annélie mit:

 




SOMEWHERE OVER THE RAINBOW ...


Eine Reise ins Zauberland der Musik

Somewhere over the rainbow …
Eine Reise ins Zauberland der Musik

 

Somewhere over the rainbow … 

Da sitzt einer auf seinem Lieblingsplatz und spielt Gitarre – plötzlich hört er eine Stimme, die dazu singt – die wie aus einer anderen Welt kommt. Und er spürt, dass er diese Stimme kennt – vielleicht seit ewigen Zeiten ...
... und in ihm entsteht eine große Sehnsucht, diese Stimme wieder zu finden ...

 

Dies ist der Beginn einer Reise ins Zauberland der Musik

mit beschwingten Highlights aus

 

Film                    Lenas sang                           aus "Wie im Himmel"

Musical              Gold von den Sternen         aus "Mozart!"

Operette           Mein Herr Marquis                aus "Fledermaus"

Oper                   Habanera                              aus "Carmen"

Pop                     Island in the sun                  Chor-Arrangement Leuthäuser

                                                                            nach Belafonte/Lord Burgees

Solo   Gitarre        Recuerdos de la Alhambra     F. Tarrega

           Klavier        Träumerei                                  R. Schumann

   

Aufgeführt mit Chor und Solisten des Ensemble Annélie 

 
Annelie Leuthäuser, Idee und Gesamtleitung

 





Annelie Leuthäuser: Konzert von DUO CON ANIMA

                       SPANISCHE IMPRESSIONEN

Annelie Leuthäuser,         Gesang Jörg Krause, Gitarre

Ein Konzert voller Leidenschaft, Melancholie, Humor ...

                            Rund um das Thema

                                       LIEBE

 

Mit Werken von: Fernando Sor, Federico Garcia Lorca,

                               Joaquin Rodrigo, Manuel de Falla,

                               Francisco Tárrega und Federico Moreno Torroba

 

 

 





Das DUO CON ANIMA,

Annelie Leuthäuser, GESANG und Jörg Krause, GITARRE

entführt Sie in die Welt spanischer Liebes-Geschichten voller Emotionen, Rätsel, Symbolik, eindeutiger Zweideutigkeit und skurrilem Humor, aber auch gesellschaftlichen Zwängen, die das ohnehin spannungsreiche Thema der Liebe zwischen Mann und Frau dramatisch verzerren. So sind die zum großen Teil historischen Texte bis in unsere Zeit hochaktuell und berührend. Die Musik von Sor, Lorca, Tarrega, Rodrigo, Torroba und de Falla transportiert diese Emotionen in einem Spannungsbogen von zartesten, romantischen Melodien über folkloristischer Lebenslust bis hin zum Schmerz des Flamenco. Die Künstler sind bereit, immer dann, wenn die Musik oder der Text es erfordert, das Terrain der klassischen Musik zu verlassen. So entsteht zwischen Künstlern und Publikum eine lebendige Konzertatmosphäre voll mitreißender Musik, die keinen kalt lässt.


Zur Sängerin Annelie Leuthäuser

Ihre Vita

Kontakt

Die Bilder werden beim Anklicken vergrößert!







Annelie Leuthäuser fotografiert von Horst Wackerbarth / als Mimi im Mercedes Werk Wörth / Mimi u. Rudolfo im ehemaligen Hüttenwerk Thyssen, heute Triennale Spielstätte / als Tosca in Potsdam/Berlin

Hörbeispiele von Annelie Leuthäuser - Start bei anklicken

       Flow my tears

       Pastorcito santo

       Coplas del Pastor enamerado

       Litanei - Schubert

       Lascia chio piango

 



Weiterhin Aktuell

L´Annélie & Marko ist eine Show, die Konrad Chr. Göke der Sängerin Annelie Leuthäuser und dem Akkordeonisten Marko Kassl auf den Leib geschrieben hat. Uraufführung, Premiere und Vorstellungen: open air in der Nacht der Industriekultur im Duisburger Innenhafen am 02. Juni und am 04., 05., 06., 08. und 09. Juni 2007 im Hafenforum.

Auf Gastspielreise ab August 2007. Die Bühnenshow kann hier per eMail gebucht werden.








photographed by Alexander Wieschmann - Beim Anklicken werden die Bilder in Farbe vergrößert

Bilder zur Musiktheaterrevue im Duisburger Innenhafen mit Liedern und Texten der Knef, der Piaf, von Kurt Weills "Surabaya Johnny" bis hin zu "Somewhere over the rainbow" mit Texten von Erich Fried bis Wolf Biermann












Bilder zu Puccinis "La Bohème" bei der Fernsehaufzeichnung Bios Bahnhof Potsdam, im Mercedes LKW Werk Wörth, auf der Zeche Pattberg am Niederrhein, im ehemaligen Hüttenwerk der Thyssen AG, dem heutigen Landschaftspark Duisburg Nord und zu Rossinis "Cenerentola". Bilder werden beim Anklicken vergrößert!